Fragen & Antworten

Kosten

Prüfungsgebühren variieren von Kammer zu Kammer - vergleichen Sie deshalb!
Sofern Sie "Aufstiegs-BAföG" für Ihre Fortbildung in Anspruch nehmen, denken Sie daran, dass auch die Prüfungsgebühren gefördert werden!
Welche Gebühren stellen wir Ihnen in Rechnung?

Die Gesamtgebühr für die Lehrgangsmodule, die Anmeldefristen für die Inanspruchnahme eines Frühbucherrabattes und die steuerlichen Besonderheiten entnehmen Sie bitte den Angaben unseres Studienangebotes auf der linken Seite.


Welche Kosten sind an die prüfende Stelle zu entrichten?

Die Prüfungsgebühren variieren von Kammer zu Kammer. Für Ihre Kalkulation können Sie von durchschnittlich etwa 800 € ausgehen.